schliessen
  • 0

Wir messen, was wir versprechen

Swissgenetics sichert die Qualität von der Produktion der Samendose bis hin zur Trächtigkeit des Tiers.

Mit der konsequenten Messung der Non-Return-Rate (NRR), können die Qualität und der Erfolg der Besamung ununterbrochen überprüft und optimiert werden. Dies sichert unseren Kunden eine verlässliche Aussage über die Samenfruchtbarkeit. 

Die NRR zeigt den Anteil der Rinder und Kühe, die 56 Tage nach der Erstbesamung nicht zur Nachbesamung angemeldet wurden. Bevor die Werte genügend Sicherheit haben und publiziert werden können, muss eine gewisse Anzahl an Erstbesamungen (mindestens 236) durchgeführt werden. Beim Vergleich werden die NRR in Prozent und nicht als Index dargestellt. 

Swissgenetics misst und publiziert übrigens die NRR für konventionelle und für gesexte Samendosen. Erfreulicherweise hat sich die NRR bei gesexten Samendosen, bei mittlerweile sehr grossem Kuhanteil, auf hohem Niveau bestätigt.