schliessen

Starke Simmentaler Schau in Thun

Bei der Simmentaler Schau der älteren Jungkühe holten sich zwei FABBIO Töchtern den Sieg. Fabbio NUBIA, Walter Wyss, Wilderswil wurde Gesamtsiegern und Fabbio AZALEA, Ueli Schärz, Aeschi würde Schöneuterchampion.

Bei den Jungkühe gewann Amarone ELINA, Stephan & Jonathan Perreten, Lauenen und Unetto WIRIA Familie Schmied, Guggisberg holte sich den Schöneuter Titel.

Swissgenetics zeigte dem zahlreich erschienenem Fachpublikum je eine Gruppe Töchter aus den frischklassierten Stieren BALTASAR und SANDRO.

 

Rangliste Simmental (PDF 50 KB)