SIMMENTAL Swissgenetics Zuchtwert Highlights Dezember 2019

MENK

Unikat ALPENROSE

Geprüfte Stiere:

ARON (Alex x Nineron x Hugo) vereint positive Produktions- und Exterieureigenschaften mit guten Fitnesswerten. Mit über +1'200 kg Milch und dem Wert Leistungssteigerung (132) ist er ganz vorne dabei. Er bietet darüber hinaus Topwerte in Zellzahl, Mastitisresistenz und Nutzungsdauer. Auch im Exterieur ist er überdurchschnittlich.

MENK (Adi x Niklas x Beat) bietet neben einer hohen Milchleistung und dem guten Eiweissgehalt auch eine sehr gute Fleischleistung. Seine Töchter sind überdurchschnittlich gross, breit und tief und haben breite und korrekt geneigte Becken. MENK zeichnet sich auch durch Kappa Kasein BB und Beta Kasein A2A2 aus.

Optimis (genomisch)

Neu lancierte:

COLIN  ( Rafaele x Hugo x Nineron) ist als genomischer Stier mit guten Produktionseigenschaften (IPL 116) und positiven Fett- und Eiweisswerten neu im Angebot. Bei den funktionellen Merkmalen fallen seine guten Werte für Zellzahl, Mastitisresistenz und Nutzungsdauer auf. Auch sein positiv vererbter Geburtsverlauf der Töchter ist bemerkenswert. COLIN zeichnet sich durch das Roboterlogo und das Weidelogo aus.

MACAO ( Citron x Apollo x Nero) ist der zweite Neuzugang der genomischen Simmental Stiere mit guten Fitnesswerten. Hervorzuheben ist auch sein guter Wert für Zellzahlen. MACAO ist mit dem Roboterlogo und mit dem Weidelogo ausgestattet.

 

Optimis (genomisch):

CORVI (Leon x Apollo x Lohner) stammt von einer ausstellungserfahrenen Mutter mit sehr hohen Inhaltsstoffen ab. Auch sein Vater lässt eine hohe Milchvererbung erwarten. Die gute Euterbewertung macht ihn ebenfalls sehr attraktiv. Mit positiven Inhaltsstoffen ist CORVI sehr beliebt. Er hat das Roboterlogo und ist auch gesext und als SpermVital verfügbar.

LUTZ (Flavio x Roman x Maendu) aus der berühmten Roman LIVIA (EX93) besticht durch seine aussergewöhnliche Euterbewertung, hohe Funktionalität und sein ausdrucksstarkes Exterieur. Hervorzuheben sind weiter seine hohen Eiweisswerte, die Vererbung einer langen Nutzungsdauer und sein guter Kalbeverlauf. Lutz ist auch gesext verfügbar.

UNIKAT (Fabbio x Nordpol x David) bietet gleichermassen Produktionseigenschaften und Exterieur. Neben positiven Milchinhaltsstoffen machen ihn Kappa Kasein BB und Beta Kasein A2/A2 interessant. In den funktionellen Merkmalen fällt seine gute NRR und neben der Nutzungsdauer auch der direkte Geburtsverlauf sowie der Geburtsverlauf seiner Töchter positiv in den Fokus. Mit seiner hohen Gesamtnote im Exterieur und speziell wegen seines hohen  Euterwerts wird er vielfach nachgefragt. UNIKAT hat das Weidelogo.