SF: Königsstier mit royalen zahlen

Fors vo dr Lueg mit Sempach Matthias

Im vergangenen Dezember wurde FORS VO DR LUEG dank guter Nachzuchtprüfung für den Zweiteinsatz klassiert. Allerdings war die Sicherheit seiner Zuchtwerte noch relativ gering und gespannt haben wir die Zuchtwerte im April erwartet. Und da hat sich bestätigt, was wir vermutet haben. Die Fors- Kühe produzieren wirklich viel Milch und kein anderer Stier hat die Basisanpassung besser überstanden als er. Mit 76 Töchtern in der Auswertung beträgt sein ZW Milch jetzt +512 kg mit -0.11% Fett und +0.13% Eiweiss. Auch im Exterieur bestätigt er sich gut und er verbessert sich im ITP auf 116 Punkte. In den Fitnesszahlen und im IVF verliert er leicht, aber was mustergültig bleibt, ist die hervorragende Melkbarkeit und der ruhige Charakter der Töchter.

Besitzer des Stiers ist der Schwingerkönig Sempach Matthias. Schwingen ist die Schweizer Nationalsportart, die nur von Amateuren ausgeübt werden darf. Jedes dritte Jahr findet das Eidgenössische Schwingfest statt, der Sieger nennt sich Schwingerkönig und gewinnt einen Stier. 2013, beim Eidgenössischen Schwingfest in Burgdorf, gewann Sempach Matthias FORS VO DR LUEG .