Red Holstein ‒ LEASER P, CLOVER und ALESIO drei Spitzenreiter in der ISET Wertung

Bigstar BACCARDI, Mutter von Leaser-P

Brekem CLAUDINE, Mutter von Clover

Salvatore ALESIO

Kingboy SANTANA, Mutter von Alesio

LEASER P (Lucky x Bigstar x Numero Uno) stammt aus einer sehr produktiven Bigstar Tochter, die in erster Laktation 9'336 kg Milch mit 4.07% Fett und 3.30% Eiweiss produziert hat. LEASER weist einen guten ISET von 1’482 auf. Sein IPL von 136 lässt sich durch seine hervorragende Produktion von +1’392 kg Milch mit positiven Inhaltsstoffen von +0.18% Fett und Eiweiss erklären. Er vererbt ausserdem das Kappa-Kasein AB sowie eine tiefe Zellzahl (123), eine gute Mastitisresistenz (110) und eine lange Nutzungsdauer (139). Sein ITP von 125 zeigt sich wie bei seinem Vater in seinen starken Gliedmassen und seiner hervorragenden Euteranlage. Die Nacheuter sind sehr hoch (131) und breit (125) mit einem sehr stark ausgeprägten Zentralband (115).

All diese Vorzüge und dazu noch heterozygot hornlos: LEASER P !
 

CLOVER (Airship x Brekem x Larson) ist die Nummer 2 der Schweizer Red Holstein Stiere nach ISET.

Der Allroundvererber ohne wirkliche Schwachpunkte vererbt starke Inhaltsstoffen von +0,33% Fett und +0,21% Eiweiss. Er zeichnet sich durch seine funktionellen Merkmale mit einem IFF von 139 aus

Auch die Typvererbung ist mit einem ITP von 127 deutlich im positiven Bereich. Die Voreuter sind gut verwachsen (123) und die Nacheuter sehr hoch aufgehängt (120). Das Zentralband ist gut ausgeprägt (117) und die Euterböden sind hoch (117), was eine gute Note von 126 bei der Euteranlage ergibt.

Sichern sie sich die Nummer eins punkto Fitness in der Schweiz, CLOVER auch gesext erhältlich!
 

ALESIO SG-ET (Salvatore x Kingboy x Numero Uno) ist nicht nur Spitzenreiter der Schweizer Stiere nach ISET, auch im Verkauft trumpft der Salvatore Sohn gross auf. Sichern sie sich die Gene des Swissgenetics Topvererber!