schliessen
  • Beef on Dairy on Youtube

  • Geprüfte Schweizer Fleischrassengenetik zahlt sich aus!

  • 0
  • 1
Fleischrassen

Gesexte auf die Besten, Fleischrassen auf den Rest

Unsere geprüfte Fleischrassengenetik zahlt sich aus! (inkl. Videopräsentation).

asu. Swissgenetics war eine der ersten KB-Organisationen, die Programme für den Einsatz von Fleisch- auf Milchrassengenetik entwickelt hat. In der Schweiz liegt heute der Anteil von Fleischrassenstieren, die auf Milchkühe eingesetzt werden, bei 50%. Diese Zunahme ist insbesondere auf den Einsatz von gesextem Samen zurückzuführen. Unsere Strategie "Gesexte auf die Besten, Fleischrassen auf den Rest" garantiert einen schnelleren Zuchtfortschritt und einen besseren finanziellen Ertrag.

Swissgenetics bietet eine grosse Vielfalt an Fleischrassen: Limousin, Angus, Simmental Beef und Original Braunvieh Beef. Zudem ist SILIAN, eine Mischung der besten Simmental Beef, Limousin und Angus Stiere, ein innovatives Produkt. Dank der hohen Trächtigkeitsrate liegt SILIAN seit Jahren an der Spitze der in der Schweiz am häufigsten eingesetzten Produkte.

Um die Qualität der Programme für den Einsatz von Fleisch- auf Milchrassen zu garantieren, hat Swissgenetics zusammen mit dem Herdebuch und den Schlachthöfen ein Nachzuchtprüfungsprogramm entwickelt. Dies bedeutet, dass 500 Erstbesamungen benötigt werden, um ein zuverlässiges Resultat für die Spermafruchtbarkeit (Non-Return-Rate), den Geburtsverlauf und die Fleischleistung (Tageszunahme, Bemuskelung und Fettabdeckung) zu erhalten.

Im Video gibt Ihnen Urs Spescha, Export Sales Manager, weitere Details:

Beef on Dairy on Youtube...

Beef on Dairy on Youtube

Geprüfte Schweizer Fleischrassengenetik zahlt sich aus!